Unsere Leistungen
im Überblick

• 24-Stunden-Bereitschaft
• Behandlungs- und Grundpflege
• Wechsel von Trachealkanülen
• Fachgerechtes Wund- und Schmerzmanagement
• Ständige Überwachung von Puls, Blutdruck und Atmung (sofern erforderlich)
• Assistenz bei allen Verrichtungen des Alltags
• Sicherstellung der sachgerechten Versorgung mit Medizinprodukten, Hilfsmitteln und Verbrauchsmaterialien
• Konstruktive Beteiligung am therapeutischen Team
• Ständiger Abgleich und Anpassung der geplanten Pflege und der Hilfsmittelausstattung an die aktuellen Erfordernisse
• Beratung und psychosoziale Betreuung der Familienangehörigen und der Bezugspersonen
• Schulung von Angehörigen und Pflegenden
• Unterstützung bei der Kommunikation mit den Kostenträgern
• Unterstützung der Entwöhnung vom Beatmungsgerät und Rückzugspflege
• Begleitung im Alltag und Förderung der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
• Kinästhetik für Pflegekräfte und Angehörige
• Unterstützte Kommunikation
• Zusammenarbeit mit SAPV-Teams vor Ort

Qualität steht an erster Stelle

Wohngemeinschaften

Wir bieten unsere Dienstleistung in Wohngemeinschaften an, die speziell auf die außerklinische Intensiv- und Beatmungspflege ausgerichtet sind. In den behindertengerechten und barrierefreien Wohngemeinschaften können große Einzelzimmer oder Appartements gemietet werden. Zudem steht den Bewohner*innen ein Gemeinschaftsbereich zur Verfügung. Die Wohngemeinschaften sind Orte, an denen man die Pflege erhält, die man braucht, und an denen man sich richtig wohlfühlen kann.

Häusliche Pflege

Wir bieten die klassische 1:1-Pflege in der Häuslichkeit und im Kreis der Familie an. Unsere Pflegekräfte kommen zu Ihnen nach Hause und sind, wenn erforderlich, rund um die Uhr für Sie da. Neben der Pflege erhalten Sie Unterstützung und Begleitung im Alltag. Damit haben Sie und Ihre Angehörigen kompetente Ansprechpartner*innen vor Ort. Auch telefonisch sind wir immer erreichbar. Mit unserer häuslichen Pflege sind Sie also in guten Händen.

Kinderversorgung

Für die Pflege von Kleinstkindern, Kindern und Jugendlichen haben wir pädiatrisch geschulte Pflegekräfte. Sie versorgen unsere Jüngsten liebevoll und mit hoher Sachkompetenz. Denn Kinder sind keine „kleinen Erwachsenen“, sondern benötigen ganz besondere und kindgerechte Pflege. Beispielsweise begleiten wir erfolgreich seit vielen Jahren ein Kind mit dem sehr seltenen Undine-Syndrom. Unsere Pflegekräfte kommen mit in Kindergarten, Schule oder zum Ausbildungsplatz.


Kurzanfrage

Name*

Telefon*

Patientenalter*

Pflegegrad*

12345

E-Mail*

Postleitzahl*

Krankheitsbild des Patienten?*

Ihr Anliegen*

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und bestätige diese.

Einwilligungserklärung

Ich willige ein, dass meine Daten von der Deutschen Fachpflege Gruppe sowie allen Mitgliedern und Partnern verarbeitet werden können und zwecks beruflichem Interesse mit mir Kontakt aufgenommen werden darf.

Felder die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

Fort- und Weiterbildung

Gut ausbildete Pflegefachkräfte sind die Garanten dafür, dass wir unseren hohen Ansprüchen an die Qualität der Pflege gerecht werden können. Beatmungs- und Intensivpflege ist ein ungemein spannendes Segment der Pflegewissenschaft. Wir bieten unseren Mitarbeiter*innen E-Learning mit vielseitigen Themen, ansprechend aufbereitet in einem Lehrheft, das mehrmals im Jahr erscheint. Ergänzend hierzu gibt es praktische Schulungsbausteine. Weitere Fortbildungsangebote können unsere Pflegekräfte in der Akademie der Deutschen Fachpflege Gruppe wahrnehmen.

Unsere Leistungen

Wohngemeinschaften

Häusliche Pflege

Kinderversorgung

Fort- und Weiterbildung

Stand 2019

1,1

Bericht ansehen

Arbeiten bei uns - Wir haben viel zu bieten

„Pflege ist ein toller Beruf!“ Dies wird unserer Meinung nach viel zu selten gesagt. Aber bei uns im Unternehmen schon, denn es stimmen die Rahmenbedingungen. Aus einem unabhängigen, anonymen Feedback unserer Mitarbeitenden und der Analyse von Maßnahmen und Programmen unserer Personalarbeit ging hervor, dass bei uns Respekt, Vertrauen und Teamgeist in hohem Maße Teil der Unternehmenskultur sind. Dies hat das Great Place to Work® Institute Deutschland festgestellt und uns als attraktiven Arbeitgeber zertifiziert.
Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Intensiv- und Beatmungspflege können wir fundiertes Knowhow für einen perfekten Einstieg in den Pflegeberuf vermitteln. So ist es möglich, bei uns eine Ausbildung zu machen. Qualifizierte Praxisanleiter*innen mit langjähriger Berufserfahrung stehen Auszubildenden zur Seite. Wer bei uns arbeitet, wird in seiner Weiterentwicklung gefördert und kann z.B. Teamleiter*in oder Pflegedienstleiter*in werden. Wir bieten während des ganzen Jahres Fort- und Weiterbildungen, auch in Form eines modernen E-Learnings, an.

Kostenlose
Weiterbildungsangebote

Vereinbarkeit von
Familie und Beruf

Krankenzusatzversicherung

Betriebliche
Altersvorsorge